MOVEX | Interlink: Die Middleware für Datenintegration in Echtzeit

Datenintegration für erfolgreichen Omnichannel Commerce

Eine zentrale Schnittstelle zur Vernetzung aller Systeme

MOVEX | Interlink: Die Middleware für Datenintegration in Echtzeit

Erfolgreicher Omnichannel-Handel lebt von der nahtlosen Verknüpfung und Integration aller Prozesse an den Kontaktpunkten zum Kunden und in den Backend-Systemen. Händler müssen On- und Offline-Silos ihrer Datenhaltung auflösen und verteilte Informationen über alle Kanäle, Systeme und Devices hinweg synchronisieren. 

Die aktuelle Herausforderung heißt also: bestehende, komplexe IT-Landschaften so zu vernetzen, dass an allen Touchpoints und Systemen dieselben Daten real-time zur Verfügung stehen. 

Omnichannel-Datenintegration und -synchronisation

 

MOVEX Interlink verbindet Umsysteme und Services


MOVEX | Interlink verknüpft und integriert alle vorhandenen Business-Systeme – von ERP über PIM und CRM bis zum Order Management. Kunden-, Abverkaufs-, Produkt- und Bestandsdaten werden in Echtzeit synchronisiert, ob am Point of Sale, in Smart Stores, auf E-Commerce-Plattformen, im Webshop, im Lager oder beim Kundenservice. So sorgt MOVEX | Interlink für optimierte Prozesse und eine nahtlose Customer Journey. Die schlanke Middleware-Lösung ermöglicht Ihnen außerdem schnell und flexibel auf künftige Veränderungen in der Infrastruktur reagieren zu können.  

Integration

Benefits MOVEX Interlink   Enterprise Service Bus
Benefits MOVEX Interlink   Headless API
Benefits MOVEX Interlink   Echtzeit-Performance
Benefits MOVEX Interlink   Microservices

Icon: Desktop Bildschirm mit Oberfläche Backend-System

Händlerservices 

Benefits MOVEX Interlink   Live-Warenbestand
Benefits MOVEX Interlink   Warenein-/ausgang
Benefits MOVEX Interlink   Retourenmanagement
Benefits MOVEX Interlink   Heatmaps & Dashboards

Icon Kasse und Desktopbildschirm mit Onlineshop

Kundenservices

Benefits MOVEX Interlink   Online-Verfügbarkeitscheck
Benefits MOVEX Interlink   Click & Collect/Reserve
Benefits MOVEX Interlink   Instore Return
Benefits MOVEX Interlink   Smart-Store-Services

Vorteile von MOVEX | Interlink – der Omnichannel-Connector

+ Echtzeit-Warenbestand

+ Kurze Implementierungszeit

+ Kanalübergreifend

+ Integrierbar in bestehende Systemlandschaften

+ Flexibilität bei Veränderungen der Infrastruktur

+ Einheitliche Datenaufbereitung für BI und KI

Integration & Vernetzung

Datenintegration mit dem Enterprise Service Bus
Der Enterprise Service Bus von MOVEX | Interlink synchronisiert und vernetzt alle Daten aus den verteilten Backend-Anwendungen und den Schnittstellen der verschiedenen Kanäle, zum Beispiel aus dem ERP, den Cloud-Anwendungen oder dem Warenwirtschaftssystem. Informationen werden vereinheitlicht und für Kunden- und Händlerservices aufbereitet. So wird die Komplexität bestehender IT-Landschaften deutlich reduziert. Und auch für künftige Herausforderungen sind Händler gewappnet: Neue Touchpoints und Anwendungen sind leicht in die gesamte Infrastruktur integrierbar. 

API first – Flexibilität für den Headless Commerce
Schnelle Marktveränderungen und stetig wechselnde Kundenwünsche fordern einen technischen Ansatz, der maximale Flexibilität gewährleistet. MOVEX | Interlink unterstützt die Einführung einer „headless architecture“, also die Entkopplung von Frontend und Backend sowie die einfache Integration von Drittsystemen über intelligente Schnittstellen.

Hohe Performance mit Apache Kafka
MOVEX | Interlink verarbeitet Datenströme per Kafka Queue. Mit dem Einsatz dieser Technologie werden die Echtzeitverarbeitung sowie eine hohe Skalierbarkeit der Systeme gewährleistet. 

Microservices schnell miteinander verknüpfen
Moderne Software-Architektur setzt auf Microservices statt auf Monolithen. MOVEX | Interlink vernetzt verschiedene Anwendungen und sorgt für den voneinander unabhängigen Betrieb mehrerer Services. Eine integrierte Datenbank und die schnelle Schnittstellenanbindung sorgen für maximale Flexibilität. 

Icon: Desktop Bildschirm mit Oberfläche Backend System

Händlerservices

Echtzeit-Warenbestand für alle Kanäle
MOVEX | Interlink synchronisiert die Bestände aller Filialen, Onlineshops und Läger. Ganz gleich, ob Waren im Store, im Webshop oder auf Online-Marktplätzen verkauft oder retourniert werden – die Software verarbeitet Bestandsdaten in Echtzeit und hält sie zentral vor. Die optimale Versorgung jedes einzelnen Verkaufskanals, rechtzeitige kanalübergreifende Umbuchungen oder Nachbestellungen von Waren werden damit garantiert.

Volle Kontrolle über Wareneingang/Warenausgang
MOVEX | Interlink überträgt und integriert Informationen verschiedener Systeme für den Warenein- und -ausgang. So unterstützt die Software beispielsweise die Datenkonvertierung bei Lieferungsankündigungen der Hersteller, Stammdaten der Waren oder Qualitätsprüfungen beim Versenden.

Rücksendungen kanalübergreifend gestalten
Produkte im Webshop zu bestellen und in der Filiale zu retournieren ist dank des Datenaustausches per MOVEX | Interlink kein Problem. Kanalübergreifende Rückgabemöglichkeiten und einfache Gutschriftprozesse stärken dabei die Kundenzufriedenheit. Händler behalten gleichzeitig einen transparenten Überblick über die gesamte Retourenhistorie und über die Rücksendegründe.

Alle Kennzahlen synchron – Daten und KPIs auf einen Blick
MOVEX | Interlink unterstützt digitale Analyse- und Reportinginstrumente, die es Händlern ermöglichen, Informationen über das Kundenverhalten zu erheben. Heatmaps über Produkt- und Kundenströme sind ebenso möglich wie Dashboards und Auswertungen für Business Intelligence.

Icon Kasse und Desktopbildschirm mit Onlineshop

Kundenservices

Online-Verfügbarkeitscheck
Die Echtzeit-Datenintegration durch MOVEX | Interlink ermöglicht es Kunden, jederzeit und überall die Verfügbarkeit ihres Wunschproduktes zu prüfen. So können sie online einsehen, wo die Ware momentan vorrätig ist und dort gezielt einkaufen. Außerdem sorgt ein zentraler Warenkorb für einfache Bezahlprozesse. Kanalunabhängig können Kunden ihre Waren mit der Payment-Methode ihrer Wahl bezahlen.

Click & Collect/Click & Reserve
Produkte online reservieren oder kaufen, im Store abholen: Services wie Click & Collect und Click & Reserve werden von Kunden mittlerweile als Standard erwartet. Möglich sind solche Services nur, wenn die verschiedenen Kanäle miteinander kommunizieren und die Prozesse kanalübergreifend integriert werden.

Instore Return
Mit Instore Return hat der Kunde die Möglichkeit, online gekaufte Artikel im Einzelhandel zurückzugeben, statt sie an den Hersteller oder den Händler zu senden. Auch hierfür ist es notwendig, Auftrags- und Bestandsdaten zentral und in Echtzeit im System zu synchronisieren.

Smart-Store-Services
MOVEX | Interlink unterstützt neue Technologien im stationären Handel, so zum Beispiel Online-Bestellungen im Geschäft per digitalem Infoterminal (Instore Order) und moderne Checkout-Prozesse per Smartphone. Auch intelligente Regale mit KI-Steuerung oder die Ergänzung des Store-Angebots um den Onlineshop (Endless Aisle) profitieren vom Einsatz der Software. 

Das könnte sie auch Interessieren

Sie haben Fragen zu MOVEX | Interlink?

Sebastian Sperk - Head of Sales - OSP

Sebastian Sperk, Head of Sales

T +49 40 881 9022 22
M +49 160 476 54 08
sales@osp.de

Marcus Müller - Account Manager

Marcus Müller, Account Manager

T +49 40 881 9022 22
M +49 151 207 615 87
sales@osp.de