Mann nutzt sein Smartphone

MOVEX – die Omnichannel-Lösung für den Handel

Stationärhandel, E- und M-Commerce – Vertrieb über alle Kanäle

Setzen Sie mit MOVEX verschiedene Omnichannel-Szenarien erfolgreich um

Die Digitalisierung macht Einkaufen zu einem Erlebnis, das immer und überall stattfindet. Kunden kaufen im stationären Geschäft, online von zu Hause oder via App über mobile Endgeräte. An den verschiedenen Touchpoints müssen Händler die gleichen verlässlichen Informationen bereitstellen, gleichzeitig können sie kanalspezifische Vorteile ausschöpfen: Am POS profitiert der Kunde besonders von der persönlichen Beratung, Onlineshops punkten mit einem erweiterten Sortiment, Apps wiederum mit modernen Zusatzfunktionen. Darüber hinaus lassen sich Synergien zwischen den Kanälen effizient nutzen.

Mit der Omnichannel-Lösung MOVEX können Sie alle Handelsszenarien realisieren – über Mobile Commerce und E-Commerce bis zum POS, im nationalen wie im internationalen Business. Bieten Sie Ihren Kunden mit MOVEX ein kanalübergreifendes Einkaufserlebnis!

Hand bedient Smartphone - Straße im Hintergrund

Mobile Commerce: Shopping-Apps stärken Ihre Kundenbeziehungen

Omnichannel ist allgegenwärtig und Shopping per mobilem Endgerät hat längst Einzug in den Alltag erhalten. Kunden nutzen Smartphones und Tablets, um sich über Produkte zu informieren und diese zu kaufen – ganz bequem von unterwegs.

Shopping-Apps sollten allerdings mehr sein als reine Verkaufskanäle: Verknüpfen Sie POS, E-Commerce und Mobile Commerce mit praktischen Services wie digitalen Kundenkarten und Belegen, Mobile Couponing oder Payment und erhöhen Sie so Ihre Kundenbindung nachhaltig.

E-Commerce: Vertreiben Sie Ihre Produkte im eigenen Webshop oder über Marktplätze

Mit einem Onlineshop und Marktplatzanbindungen erschließen Sie weitere Absatzkanäle und erhöhen Ihre Erreichbarkeit signifikant. Sie können neue Zielgruppen ansprechen, Ihr Sortiment erweitern, Kosten reduzieren und Ihre Kunden mit Services wie Click & Collect in die Filiale locken. 

Pärchen sitzt mit Tablet auf der Couch und shoppt online
Am POS: Verkäufer überreicht einer Kundin ihre Einkäufe

Stationärhandel: Steuern Sie Warenbestände zentral über ein System

Bestandsdaten, Warenbestellungen oder Preisänderungen – steuern Sie alle Vorgänge am POS zentral mit einer Software, die alle Kanäle stetig abgleicht. Damit kann Ihr gesamtes Filialnetzwerk auf einen Bestand zugreifen.

Mit dieser Lösung erhalten Kunden jederzeit Auskunft über verfügbare Produkte und Bestände und profitieren von einer Realtime Inventory. Zusätzlich können Sie Ihren Onlineshop anbinden.

Sie haben Fragen zu unseren Omnichannel-Lösungen?

Sebastian Sperk, Teamleiter Vertrieb

Am Stadtrand 52, 22047 Hamburg
T +49 40 8819022 11
sales@osp.de

Würfel mit Icons: Telefon und E-Mail